Die Regisseurin und frühere Mainzer Operndirektorin Tatjana Gürbaca inszeniert Luigi Dallapiccolas letzte Oper Ulisse und gibt damit ihr Debüt an der Oper Frankfurt. Die Premiere findet am 26. Juni 2022 statt. Weitere Aufführungen stehen für den 01. /07. /10. /15. /18. Juli 2022 an.

Der italienische Komponist Luigi Dallapiccola entwickelt in dieser Oper eine eigene,  von Dante inspirierte Lesart: Odysseus erscheint darin als ein zerrissenes Individuum auf der rastlosen Suche nach Selbsterkenntnis.