Terminkalender

Sep
30
Do
Vorstandssitzung
Sep 30 um 18:00
Okt
5
Di
Einblick Victor/Victoria
Okt 5 um 18:00 – 19:00

Kurz vor der Premiere erhalten Sie einen Einblick in die Probenarbeit. Nach einer Einführung können Sie einen Teil einer Probe besuchen und so einen exklusiven Eindruck von der Entwicklung einer Neuproduktion bekommen.

Zu Gast sind Mitglieder des Teams und Darsteller*innen der Musicalproduktion. Es moderiert die Stückdramaturgin Christin Hagemann.

Okt
12
Di
Theaterfreunde-Treff
Okt 12 um 19:00

Auch Gäste sind zum regelmäßigen Treffen der Theaterfreunde im Theaterrestaurant „Zum grünen Kakadu“ herzlich willkommen. Um Anmeldung bei Frau Brenken wird gebeten.

Schöne Welt, du gingst in Fransen – Eröffnung der Kakadu Bar
Okt 12 um 20:00

Anika Baumann und Vincent Doddema blicken zurück auf die Zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts – und fragen sich, ob uns nicht manches unheimlich bekannt vorkommt. Die Golden Twenties waren so golden oft gar nicht, man tanzte auf dem Vulkan und Grauenhaftes warf bereits seine düsteren Schatten voraus. Zugleich waren die Zwanziger eine Ära künstlerischer Revolutionen in der Literatur, in der Kunst und in der Musik lösten sich die Formen auf, völlig neue Erzähl- und Sichtweisen entstanden, die ästhetischen Umbrüche konnten schwindeln machen und auch Transgender ist bei weitem kein Phänomen unserer Tage. Die Gastgeber*innen nehmen uns gemeinsam mit Mitgliedern des Opernensembles literarisch und musikalisch mit in eine schräge und unruhige Zeit voller aufregender Texte und Lieder.

Die Bar öffnet eine Stunde vor jeder Veranstaltungen und lädt Sie zum Verweilen auch noch hinterher ein.

Es gelten die 2G-Regeln!

Okt
14
Do
Literarisches Quartett
Okt 14 um 20:00

Unser literarisches Quartett kehrt endlich zurück! Und gleich hat es eine neue Heimat gefunden: Künftig werden die wie immer vier jüngst erschienenen Bücher in der Kakadu Bar besprochen. Wie im Vorbild-Fernsehformat geht es hierbei schlicht um Worte, Worte, Worte – Streitgespräch inklusive.

Die Stammbesetzung — Sylvia Fritzinger (Leiterin der Abteilung Kommunikation), Ensemblemitglied Klaus Köhler, der spiritus rector des Formates, und Dramaturg Boris C. Motzki (Moderation) – haben diesmal die Autorin Silke Sutcliffe zu Gast: Die 1985 in Worms geborene Schriftstellerin studierte in Heidelberg und London Germanistik und Klassische Philologie. Sie schreibt u.a. für den Blog Other writers need to concentrate, in dem es um die Vereinbarkeit von Autorenschaft und Elternschaft geht, und veröffentlicht Kurzgeschichten, die in der Vergangenheit z.T. mit Preisen ausgezeichnet wurden. Derzeit lebt und unterrichtet sie in Weinheim. 2019 war sie Stipendiatin der Kölner Schmiede, die die Arbeit an ihrem ersten Roman förderte. Das Quartett reist diesmal von einer Klinik zu einem Bauernhof und vom Berliner Umland bis zu den kapverdischen Inseln… Seien Sie dabei, wenn es am Ende wieder heißt: Wir sehen betroffen / den Vorhang zu / und alle Fragen offen.

Okt
15
Fr
Schöne Welt, du gingst in Fransen – Eröffnung der Kakadu Bar
Okt 15 um 20:00

Anika Baumann und Vincent Doddema blicken zurück auf die Zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts – und fragen sich, ob uns nicht manches unheimlich bekannt vorkommt. Die Golden Twenties waren so golden oft gar nicht, man tanzte auf dem Vulkan und Grauenhaftes warf bereits seine düsteren Schatten voraus. Zugleich waren die Zwanziger eine Ära künstlerischer Revolutionen in der Literatur, in der Kunst und in der Musik lösten sich die Formen auf, völlig neue Erzähl- und Sichtweisen entstanden, die ästhetischen Umbrüche konnten schwindeln machen und auch Transgender ist bei weitem kein Phänomen unserer Tage. Die Gastgeber*innen nehmen uns gemeinsam mit Mitgliedern des Opernensembles literarisch und musikalisch mit in eine schräge und unruhige Zeit voller aufregender Texte und Lieder.

Die Bar öffnet eine Stunde vor jeder Veranstaltungen und lädt Sie zum Verweilen auch noch hinterher ein.

Es gelten die 2G-Regeln!