Theater in der Kritik

Karina Repova, Alexandra Samouilidou – Foto: Andreas Etter

Georg Friedrich Händel – Il trionfo del Tempo e del Disinganno

Alle Theaterfreunde können eine Übersicht der Theaterkritiken zur Premiere dieser Aufführung am Mainzer Staatstheater auf dieser Homepage unter Verein lesen.

Alle anderen müssen erst noch Mitglied der Theaterfreunde Mainz werden.

Staatstheater aktuell

Tatjana Gürbaca gibt ihr Debüt in Frankfurt

Tatjana Gürbaca, Foto: Martina Pipprich

Die Regisseurin und frühere Mainzer Operndirektorin Tatjana Gürbaca inszeniert Luigi Dallapiccolas letzte Oper Ulisse und gibt damit ihr Debüt an der Oper Frankfurt. Die Premiere findet am 26. Juni 2022 statt. Weitere Aufführungen stehen für den 01. /07. /10. /15. /18. Juli 2022 an. Der italienische Komponist Luigi Dallapiccola entwickelt in dieser Oper eine eigene,  von Dante inspirierte Lesart: Odysseus erscheint darin als ein zerrissenes Individuum auf der rastlosen Suche…

Theaterstiftung mit neuem Vorsitzenden

Nach 17 Jahren übergibt der langjährige Vorsitzende der Stiftung Mainzer Theaterkultur den Vorsitz an Justizrat Dr. Wolfgang Litzenburger, den Vorsitzenden der Theaterfreunde Mainz seit 2007. Er habe sich vorgenommen, so Coridaß, in seinem 75. Lebensjahr seine zahlreichen Ehrenämter in jüngere Hände zu legen. Dr. Litzenburger dankte ihm für sein äußerst erfolgreiches Wirken sowohl für die Theaterstiftung als auch für die von dieser treuhänderisch verwalteten Stiftung Philharmonisches Staatsorchester Mainz. Beide Stiftungen…

Umzug der Theaterkasse

Weil im Foyerbereich Umbaumaßnahmen stattfinden, um einen neuen und schnelleren Aufzug einzubauen, ist die Theaterkasse und das Abonnementbüro bis auf Weiteres in die Fuststrasse 4, auf der Rückseite des Restaurants „Zum grünen Kakadu“, umgezogen.

Neuwahlen beim Förderverein tanzmainz

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fördervereins tanzmainz, die aufgrund der Coronabedingungen im Februar 2022 nicht in Präsenz stattfand, wurde der Vorstand neu gewählt. Manuela Klauer und Dirk Grüne, die seit 2018 den Förderverein sehr kompetent und motiviert als Vorstandsvorsitzende geleitet hatten, kandidierten nicht mehr bei der Wahl, Dr. Werner Wodrich wird sein Amt als Schatzmeister zum 1.4.2022 übergeben. Ein herzlicher Dank ging an an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder für ihre intensive…