Schlagwort-Archive: Ulrike Beerbaum

SCHINDERHANNES in der Theaterkritik

Schinderhannes

Ulrike Beerbaum Foto: Bettina Müller

Die erste Premiere in der neuen Schauspielsaison 2014/2015 fand am 3.10.2014 in einem deutlich veränderten Kleinen Haus statt. In der vorderen Hälfte befindet sich ein Festsaal, in dem ein Teil der Zuschauer an Biertischen und –bänken – recht ungemütlich – sitzt. So beginnt der SCHINDERHANNES in einer Inszenierung von Jan-Christoph Gockel nach – und nicht wie auf den Eintrittskarten und im Online-Ticket-Shop angegeben –  von Carl Zuckmayer. Weiterlesen

Theater-Talk mit Ulrike Beerbaum und Guido Paefgen

Zum Tee am 4.5.2014 (Paefgen, Beerbaum)

Guido Paefgen, Sabine Fallenstein, Ulrike Beerbaum

Am 4. Mai 2014 fand die für diese Spielzeit letzte Veranstaltung „Zum Tee mit …“ statt. Gäste waren die Schauspielerin Ulrike Beerbaum und der Chefmaskenbildner Guido Paefgen. Beide gehören zu den wenigen Künstlern, die nach dem Intendantenwechsel in der kommenden Spielzeit am Mainzer Theater bleiben. SWR2-Moderatorin Sabine Fallenstein entlockte den beiden durch ihre spannenden Fragen interessante Antworten über deren künstlerischen Werdegang und Arbeit am Theater in Mainz. Weiterlesen