Schlagwort-Archive: Schwank

„Pension Schöller“ ist ein Werk Mainzer Fastnachter

Foto: Martina Pipprich

Foto: Martina Pipprich

Das Staatstheater führt in dieser Spielzeit den Schwank „Pension Schöller“ auf (Premiere am 27. Februar 2016 im Kleinen Haus). Die bekannte Komödie sprüht nur so vor Irrwitz, schwingenden Türen und sich rasant überschlagenden Pointen. Weniger bekannt dürfte sein, dass sowohl Carl Laufs als auch Wilhelm Jacoby nicht nur gebürtige Mainzer sondern auch engagierte Fastnachter im Mainzer Carneval-Verein (MCV) waren. Weiterlesen