Schlagwort-Archive: Martin Schläpfer

Martin Schläpfer

Martin Schläpfer verlängert beim Ballett am Rhein bis 2024

Der frühere Mainzer Ballettchef Martin Schläpfer setzt seine erfolgreiche Arbeit in Düsseldorf und Duisburg bis 2024 fort. Der Künstlerische Direktor und Chefchoreograph des Balletts am Rhein, Martin Schläpfer und der Ballettdirektor Remus Şucheană haben ihre Verträge um fünf Jahre bis Ende der Spielzeit 2023/24 verlängert. Weiterlesen

Auszeichnung für Ballettdirektor Martin Schläpfer

Martin Schläpfer

Foto: Gert Weigelt

Der ehemalige Chef von ballettmainz, Martin Schläpfer, wird am 29. November 2015 mit dem Musikpreis der Stadt Duisburg ausgezeichnet. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird in Verbindung mit der Köhler-Osbahr-Stiftung verliehen. Der Theaterwissenschaftler Prof. Dr. Jürgen Schläder, Vorstandsmitglied der Köhler-Osbahr-Stiftung und einer der Juroren, hat nach Angaben von rp-online.de beim Pressegespräch das Besondere von Schläpfers Choreographien hervorgehoben. Weiterlesen

Ballett für Martin Schläpfer

Martin Schläpfer

Foto: Gert Weigelt

Alltag. So heißt das Ballett von Hans van Manen „mit Zitaten aus Martin Schläpfers Balletten“, das am 17.10.2014 vom Ballett am Rhein in Düsseldorf uraufgeführt worden ist. Das Besondere an dieser Choreografie ist nicht nur, dass sie von Hans von Manen, der eigentlich nicht mehr choreografieren wollte, stammt sondern auch, dass Ballettchef Martin Schläpfer selbst mittanzt. Weiterlesen

Mainzer Tänzer macht Karriere

Der frühere Mainzer Balletttänzer Antoine Jully wird ab der Spielzeit 2014/2015 Chefchoreograf am Staatstheater in Oldenburg. 2005 wechselte Antoine Jully als Mitglied der Tanzcompagnie Ballettmainz an das Staatstheater Mainz. Im Jahre 2009 folgte der Tänzer Martin Schläpfer nach Düsseldorf zum Ballett am Rhein. Weiterlesen