Stöss, Norbert

Norbert Stöß bzw. Stöss ist am 3. Juni 1958 in Dresden geboren und in Plauen im Vogtland aufgewachsen. Er ist verheiratet mit der Sängerin Antonia Munding.

Ausbildung

Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig

während des Studiums Rollen am dortigen Schauspielhaus und erste

Engagements

  • Bis 1987 Bühnen der Stadt Gera
  • 1988-1989 Stadttheater Würzburg
  • 1989-1991 Städtische Bühnen Münster
  • 1991-1993 Theater Dortmund
  • 1993-1996 Stadttheater Konstanz
  • 1996-1999 Staatstheater Main
  • 1999-2000 Staatstheater Kassel
  • 2000-2001 Theater Lübeck
  • 2001-2006 Berliner Ensemble
  • 2009-2017 Berliner Ensemble

Sonstiges

  • Seit Ende der 90er Jahre viele Film- und Fernsehproduktionen
  • 2007/2008 Zusammenarbeit mit Frank Castorf in Nord von Louis-Ferdinand Céline bei den Wiener Festwochen
  • Gastspiele in Avignon, Athen, Zürich
  • Seit 2009 Lehrtätigkeit an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin