Schulte-Tigges, Margit

Margit Schulte-Tigges Schauspielerin ist 1943 in Leipzig geboren. 1953 flieht die Familie in den „Westen“ nach Darmstadt.

Ausbildung

  • 1963 Mathematikstudium an der TU Darmstadt im Verlauf einer mathematisch-technischen Ausbildung
  • anschliessend Schauspielstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt
  • ab 1966 Gastengagement bei Harry Buckwitz an den Städtischen Bühnen Frankfurt

Engagements

  • Schlosstheater Celle
  • Stadttheater Hildesheim
  • 1972 Staatstheater Kassel
  • 1980 Gastengagements an den Staatstheatern Kassel, Wiesbaden und Karlsruhe
  • 1982-2014 feste Engagement in den Staatstheatern Darmstadt, Mainz und wieder Darmstadt
  • ab 2015 neue Gastengagements an den Staatstheatern Wiesbaden und Darmstadt