Dr. Hermann Dollinger

Dr. Hermann Dollinger

Dr. Hermann Dollinger, Foto: BR/Lindinger

Dr. Hermann Dollinger, Foto: BR/Lindinger

Hermann Dollinger wurde am 15.5.1906 in Nürnberg geboren und ist 1990 gestorben.

Ausbildung

  • 1925-1930 Studium der Kunstgeschichte und Germanistik an den Universitäten in Berlin, München, Erlangen und Chicago
  • 1930 Promotion zum Dr. phil. In Erlangen

Beruflicher Werdegang

  • 1934-1944 Betriebsleiter und Dramatur am Hessischen Landestheater in Darmstadt
  • 1945-1951 Intendant des Städtischen Theater Mainz
  • 1951-1958 Sendeleiter des BR-Studios in Nürnberg
  • 1958-1971 Leiter der Hörspielabteilung dieses Senders in München

Sonstiges

  • 1928-1932 Herausgeber der Nürnberger Zeitschrift „Fränkische Monatshefte
  • 1946 Mitglied des Mainzer Kreises, einem Vorläufer des Rotary Club Mainz
  • langjähriger Sekretär der Platen-Gesellschaft