Alessandra Corti

Alessandra Corti

Foto: Andreas Etter

Foto: Andreas Etter

Alessandra Corti ist in Italien geboren.

Ausbildung

  • Ballettakademie des Turiner Theaters

Engagements

  • Theater Turin
  • Atelier Teatro Danza der Akademie Paolo Grassi in Mailand (Cesc Gelabert und Lidya Azzopardi, Luca Veggetti, Susanne Linke und Avi Kaiser
  • 2001-2003 Bremer Tanztheater unter der Leitung von Urs Dietrich
  • 2004-2007 freiberufliche Tänzerin und Choreografin: Tänzerin bei Avi Kaiser/Sergio Antonino, Steptext Dance Project, ResistDance Silke Z.; Choregrafin bei Fashion und Design Events für Franky&Morello, Riccardo Tisci, MTV und für das Dazed&Confused Magazin
  • 2007-2014 Tanzcompanie Oldenburg: Choreografien von Jan Pusch, Guy Weizman, Sharon Eyal, Marcel Lehman, Ann Van den Broek, Ina Christel Johannessen
  • seit 2014 Staatstheater Mainz: tanzmainz