Martin Herrmann

Martin Herrmann

Foto: Andreas Etter

Foto: Andreas Etter

Martin Herrmann ist 1957 in Mannheim geboren.

Ausbildung

  • Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München

Engagements

  • 1981-1991 Stadttheater Nürnberg
  • 1992-2005 Rheinisches Landestheater Neuss
  • 2005-2007 Theater Heilbronn: Lessings Nathan, Shylock in Der Kaufmann von Venedig, Willy Loman im Tod eines Handlungsreisenden
  • 2007-2014 Theater Augsburg: Wladimir in Warten auf Godot, Olim in Kurt Weills Silbersee, Biedermann in Max Frischs Biedermann und die Brandstifter und Meister Anton in Maria Magdalena, Kein Schiff wird kommen, Familien Unternehmer Geister, Die Ermittlung, Der goldene Drache, Tartuffe als Orgon, Hoederer in Die schmutzigen Hände, Wirt in Minna von Barnhelm, Arsen und Spitzenhäubchen (als Dr. Harper), John Gabriel Borkman (als John Gabriel Borkman)
  • ab 2014 Staatstheater Mainz: 2014/2015: Miss Sara Sampson, Water by the Spoonful (DSE), Kopflohn (UA), Als mein Vater ein Busch wurde