Lukas Piloty

Zurück

Lukas Piloty

Lukas Piloty

Lukas Piloty

Lukas Piloty ist 1981 in München geboren.

Ausbildung

  • 2004-2007 Schauspielstudium an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum

Theater-Engagements

  • 2006 Theater Bielefeld: The killer in me is the killer in you my love – Rolle: Gerber – Regie: Orazio Zambelletti
  • 2007 Schauspielhaus Bochum: Die Kleinbürgerhochzeit (Ensemble- und Publikumspreis beim Schauspieltreffen 2007) – Rolle: Der Freund – Regie: Wolf-Dietrich Sprenger
  • 2007-2012 Staatstheater Mainz: Clybourne Park – Regie: Matthias Fontheim, Ein Mond für die Beladenen – Rolle: James Tyrone Jr. – Regie: Matthias Fontheim, Leonce und Lena – Rolle: Leonce – Regie: Hannes Rudolph, Die Möwe – Rolle: Trigorin – Regie: Matthias Fontheim, Anna Karenina – Rolle: Wronski – Regie: Barbara David Brüesch, Richard III. – Rolle: Buckingham – Regie: Matthias Fontheim, Marine Parade – Rolle: Gary Siddely – Regie: Matthias Fontheim, Kabale und Liebe – Rolle: Wurm – Regie: Jan-Philipp Gloger, Punk Rock – Rolle: Bennett Francis – Regie: Matthias Kaschig

Fernsehrollen

  • seit 2011: SOKO Köln – Hauptrolle: Jonas Fischer
  • 2010 Und alle so: Yeah! (Serienpilot) – Regie: Dennis Dirksen

Filmrollen

  • 2013 The Fifth Estate (Kino) – Regie: Bill Condon – DreamWorks
  • 2010 Am Ende (Kurzfilm) – Regie: Erec Brehmer
  • 2009 Mighty Mike (Kurzfilm) – Regie: Mathias Müller
  • 2009 Vom Zauber eines zerbrochenen Regenschirms (Kurzfilm) – Regie: Sebastian Jobst – FH Dortmund
  • 2005 Von Liebe war nie die Rede (Spielfilmprojekt) – FH Dortmund

Weblinks

Zurück