Johannes Schmidt

Johannes Schmidt

Johannes Schmidt

Foto: Andreas Etter

Der Schauspieler Johannes Schmidt ist 1968 in Mannheim geboren.

Ausbildung

  • Studium an der Grazer Hochschule für Musik und darstellende Kunst

Engagements

  • 1996-2001 Schauspielhaus Graz
  • 2001-2006 Theater Konstanz
  • 2006-2010 Saarländisches Staatstheater Saarbrücken
  • 2010-2013 Ensemble des Deutschen Nationaltheaters Weimar
  • seit 2014 Staatstheater Mainz: 2014/2015: Schinderhannes, Die Ratten, Kopflohn (UA), Die Schneekönigin, Deportation Cast

Film- und Fernsehrollen

  • 2010 SELBSTMORD FÜR ANFÄNGER: Obdachloser (Nebenrolle), Regie: Marc André Misman (Max-Ophüls-Preis 2011)
  • 2009 PARCOURS: Herr F. (Hauptrolle), Regie: Marc André Misman (Max-Ophüls-Preis 2010)
  • 2007 JFK-SHOW: Chruschtschow (Hauptrolle), Regie: Florian Penner
  • 2001 BAADER: Justizbeamter (Nebenrolle), Regie: Christopher Roth (Berlinale 2002/Alfred-Bauer-Preis)
  • 2009 ODD JOBS: Überwacher (Hauptrolle), Regie: Haiko Günther
  • 2007 HERWECK AG – FREISCHALTEN: Vertreter (Hauptrolle), Regie: Jürgen Schnetzer

Weblinks