Jina Oh

Jina Oh

Foto: Andreas Etter

Foto: Andreas Etter

Geboren wurde die Koloraturmezzosopranistin Jina Oh in Gwanju, Südkorea. Während der Opernproduktion Rinaldo m Staatstheater Mainz vollzog sie einen erfolgreichen Fachwechsel zum Mezzosopran.

Ausbildung

  • Gesangsstudium an der Seoul National University
  • 2005 Debüt als Musetta in La Bohème in der Hoam Arthall
  • 2006 Königin der Nacht im Daejeon Culture and Art Center
  • 2008 Ausbildung bei Prof. Henner Leyhe an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
  • 2009 Theater Aachen: Flaminia in der Oper Il mondo della luna von J. Haydn
  • 2012 Master-Abschluss an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
  • Konzertexamen an der Hoch-schule für Musik Mainz

Engagements

  • Seit 2013 Mitglied des Jungen Ensembles am Staatstheater Mainz: Oper Rinaldo von G.F. Händel, La Bergère und La Chouette in L’Enfant et les Sortilèges von M. Ravel