Jacqueline Bügler

Zurück

Jacqueline Bügler

Die Sopranistin ist am 22.7.1924 in Mannheim geboren. Sie lebte später in Geroldswil im Schweizer Kanton Zürich.

Ausbildung

  • Studium in Coburg bei Nelly Lieberknecht und in Nürnberg bei Oeckler
  • Studium in Zürich bei Sylvia Gähwiller und bei Armin Weltner

Engagements

  • 1945-1949 Landestheater von Coburg
  • 1949-1954 Opernhaus von Nürnberg
  • 1954-1955 Stadttheater (Opernhaus) von Zürich
  • 1961-1963 Stadttheater von Mainz
  • Ab 1963 freischaffende Sängerin: Wiener Volksoper, Staatstheatern von Wiesbaden und Karlsruhe, in St. Gallen, Basel, Bremen und Heidelberg, in Luxemburg, am Théâtre Mogador Paris, Stadttheatern von Würzburg und Regensburg, am Opernhaus von Toulouse

Zurück