Hans Herbert Fiedler

Zurück

Hans Herbert Fiedler

Der Bass Hans Herbert Fiedler wurde am 10.11.1907 in Triest geboren und ist am 14.2.2004 in München gestorben.

Ausbildung

  • Germanistik- und Schauspielstudium an der Universität Graz
  • 1937-1940 Gesangsstudium in München und bei Moretti in Salzburg

Engagements

  • 1930-1935 Schauspieler am Theater von Troppau in Böhmen (heute Opava)
  • 1935-137 Schauspieler am Volkstheater München
  • 1937-1940 Radiosprecher für den Sender München.
  • 1940-1942 Landestheater Salzburg: Operndebüt als Papageno in Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte
  • 1942-1943 Theater in Aussig
  • 1943-1953 Stadttheater Bremen
  • 1953-1955 Stadttheater Mainz
  • Danach freischaffender Konzertsänger: Solobassstimme in der deutschen Erstaufführung von Bartóks Cantata Profana in Köln (1954)

Sonstiges

1965 Gesangspädagoge am Richard-Strauss-Konservatorium in München

Diskografie

  • Darius Milhaud (1892-1974), Der König von Israel (in deutscher Sprache), Künstler: Hermann Prey, Hans Herbert Fiedler, Erich Wenk, Ursula Zollenkopf, Walter Kreppel, Hermann Rieth, Caspar Bröcheler, Orchester des Hamburger Rundfunks, Hans Schmidt-Isserstedt, 2 CDs
  • Arnold Schönberg (1874-1951), Moses & Aron, Künstler: Hans Herbert Fiedler, Helmut Krebs, Ilona Steingruber, Hermann Rieth, Helmut Kretschmer, Orchester des Hamburger Rundfunks, Hans Rosbaud, 2 CDs
  • Giuseppe Verdi (1813-1901), Don Carlos (in dt.Spr.), Künstler: Josef Greindl, Aase Nordmo Lövberg, Libero de Luca, Dagmar Herrmann, Hugo Hasslo, Hans-Herbert Fiedler, NDR Sinfonieorchester, Wilhelm Schüchter, 2 CDs
  • Werner Egk (1901-1983), Columbus, Künstler: Ernst Gutstein, Fritz Wunderlich, Hans Herbert Fiedler, Willy Ferenz, Georg Pappas, Chor des Bayerischen Rundfunks, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Werner Egk, 2 CDs
  • Johann Strauss II (1825-1899), Die Fledermaus, Künstler: Karl Mikorey, Margarete Teschemacher, Hans Herbert Fiedler, Peter Anders, Erna Berger, Chor & Orchester des Reichssenders Stuttgart, Gustav Görlich, 2 CDs

Zurück