Alin Deleanu

Alin Deleanu

Foto: Andreas Etter

Foto: Andreas Etter

Der Altus-Sänger Alin Deleanu ist 1984 in Rumänien geboren. 2010 entschied er sich für den Wechsel zum Altus-Stimmfach.

Ausbildung

  • Mitwirkung im Opernchor der Rumänischen Nationaloper in Jassy debütierte er im Alter von 20 Jahren in Donizettis Liebestrank als Belcore und in Bizets Carmen als Danacairo
  • Erasmus-Aufenthalt in Salamanca
  • 2005-2012 Gesangsstudium an der HfM Hanns Eisler Berlin
  • Gesangsunterricht an der HfM Mainz bei Frau Prof. Claudia Eder (Konzertexamen)

Engagements

  • 2009 Staatstheater Braunschweig: Titelrolle der zeitgenössischen Kinderoper WestZeitStory von Juliane Klein
  • Seit 2010 Auftritte als Altus-Sänger: Landestheater Neustrelitz, Ludwigsburger Schlossfestspiele, Uckermärkische Musikwochen, Festival für Alte Musik in Cambridge, Händel-Haus in Halle, Berliner Konzerthaus, Telemann-Festtagen in Magdeburg, Alte Oper in Frankfurt/Main, Berliner Philharmonie, im Frankfurter Dom, Oper Frankfurt/Main, Schwetzinger SWR-Festspiele (2014)
  • Seit 2011 Mitglied des Jungen Ensembles am Staatstheater Mainz

Auszeichnungen

  • 2013 Meistersingerwettbewerb in Neustadt: 1. Preis
  • 2014 Preisträger des Wettbewerbs der Kammeroper Rheinsberg 2014