Dietfried Bernet

Dietfried Bernet

BildLink zu anderer Webseite

Professor Dietfried Bernet wurde am 14. Mai 1940 in Wien geboren und ist am 23. Mai 2011 in Hohenems, Vorarlberg gestorben.

 Ausbildung

Studium in Wien bei Hans Swarowsky und Dimitri Mitropoulos

Dirigentenlaufbahn

  • 1958 Dirigent erster Konzerte im Wiener Musikverein
  • 1964 Dirigent an der Wiener Volksoper
  • 1966 Dirigent an der Wiener Staatsoper
  • 1974-1977 Generalmusikdirektor am Theater der Stadt Mainz
  • 1995-2000 war er Gast-Chefdirigent am Königlichen Opernhaus Kopenhagen
  • 2005-2008 Ehrendirigent und Musikdirektor des Tiroler Symphonieorchesters
  • Gastdirigate Philharmonic Orchestra, Royal Philharmonic Orchestra, Wiener Symphoniker, Berliner Philharmoniker, Orchestre National de France, Chicago Symphony Orchestra, Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Orchester der Santa Cecilia in Rom, Japan Philharmonic und Tschaikovsky Symphonie Orchester Moskau, Teatro Colon in Buenos Aires, am Teatro La Fenice in Venedig, La Monnaie in Brüssel, Royal Opera House London, English National Opera, Houston Grand Opera, Wiener Staatsoper, Deutsche Oper Berlin, Berliner Staatsoper, Bayerische Staatsoper, Hamburgische Staatsoper, Köln, Stuttgart, Monte Carlo, Catania, Barcelona, Kopenhagen, Stockholm, Oslo, Teatro San Carlo Neapel,Salzburger Festspiele, Spoleto Festival, Glyndebourne Festival, Bregenzer Festspielen  

Auszeichnungen

  • 1962 1. Preis beim Internationalen Dirigenten-Wettbewerb in Liverpool
  • 2001 Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse 

Buchautor

  • Bernet, Dietfried: Argumente für den Herrn im Frack: Was Sie schon immer über das Dirigieren wissen wollten, Limbus Verlag 2008 ISBN 3-902-53414-1

Diskografie

  • James McCracken & Sandra Warfield – Duets of Love and Passion, James McCracken, Sandra Warfield, Orchestra of the Royal Opera House Covent Garden, Orchester der Wiener Staatsoper, Edward Downes, Dietfried Bernet, CD
  • Symphonieorchester Vorarlberg – Sternstunden Live 1996-2010, Symphonieorchester Vorarlberg, Gerard Korsten, Kirill Petrenko, David Wroe, Christoph Eberle, Dietfried Bernet, Thomas Kalb, Manfred Honeck, 2 CDs
  • Ingeborg Hallstein singt Lieder, Großes Sinfonieorchester, Wiener Hofburg Orchester, Franz Marszalek, Heinz Geese, Dietfried Bernet, 4 CDs
  • Bohuslav Martinu, Juliette, Wiener Symphoniker, Bregenzer Festspiele, 2003