40 Jahre Theaterfreunde – 10 Jahre Theaterstiftung

40 Jahre Theaterfreunde Mainz - 10 Jahre Theaterstiftung

Die Mainzer Theaterfreunde haben am 21.9.2013 den 40. Jahrestag ihrer Gründung und die Stiftung Mainzer Theaterkultur den 10. Jahrestag der Errichtung durch die Theaterfreunde mit einer gemeinsamen Matinee gefeiert. Gemeinsam mit der Kultusministerin Doris Ahnen, dem Oberbürgermeister Michael Ebling und dem Intendanten des Staatstheaters haben zahlreiche Theaterfreunde, Stifter und ihre Gäste eine Zeitreise durch die Geschichte des Theaters in Mainz erlebt.

 Auf den Tag genau vor 180 Jahren am 21. September 1833 wurde der von Georg Moller geplante Theaterbau den Bürgern der Stadt Mainz feierlich übergeben. Moderiert wurde die Veranstaltung von Kammersänger Jürgen Rust. Musikalisch begleitet wurde diese Jubiläumsfeier von der Pianistin Nina Tichman und den Sopranistinnen Saem You und Jina Oh, Mitgliedern des Jungen Ensembles am Staatstheater.

Die Allgemeine Zeitung und der Report der Mainzer Volksbank haben darüber berichtet. wl, 1.10.2013