Frankrijker, Cristel de

Cristel de Frankrijker wurde in Gouda, in den Niederlanden geboren. Bereits mit 6 Jahren begann sie am Ballet en Dansstudio Gouda Ballettunterricht zu nehmen. In den darauffolgenden Jahren folgten Moderner Tanz, Jazz Tanz und Zeitgenössischer Tanz. Seit 2015 beschäftigt sie sich mit Choreografie und studiert an der Amsterdamse Hogeschool van de Kunsten Urban Contemporary Dance. Sie arbeitete mit den Choreografen Ivan Perez, Gerleen Balstra, Dalton Janssen und Erion Kruja zusammen.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie als Apprentice im tanzmainz Ensemble engagiert.