Terminkalender

Jun
29
Mo
Lesung: Benjamin Quaderer – Für immer die Alpen
Jun 29 um 19:30

Staatsfeind Nummer 1 zu sein ist nicht leicht. Das gilt auch dann, wenn dieser Staat einer der kleinsten der Erde ist: das Fürstentum Liechtenstein. Johann Kaiser, Sohn eines Fotografen, Weltenbummler, Meister der Manipulation, lebt unter falschem Namen an einem unbekannten Ort. Mit dem Verkauf gestohlener Kundendaten einer großen Bank hat er so gut verdient, dass es sich unbesorgt leben ließe – wären da nicht die Verleumdungen aus seiner Heimat, die aus ihm einen Verräter machen wollen. Im Versuch, die Deutungshoheit über sein Leben zurückzuerlangen, greift Johann zu Stift und Papier.

Benjamin Quaderer hat einen tollkühnen Debütroman geschrieben über die Macht des Geldes und die Macht des Erzählens. Das Porträt eines Hochstaplers, der die Gesellschaft spiegelt, die er betrügt.

Benjamin Quaderer Für immer die AlpenLesungKartenbuchungen sind per Telefon unter 06131 2851-222 oder per Mail an kasse@staatstheater-mainz.de möglich.

Einheitspreis: 9,50€

Jul
1
Mi
Sonderkonzert TEMPORA MUTANTUR, Musik von Haydn, Mozart, Poulenc und Ibert
Jul 1 um 19:30

Sopran: Dorin Rahardja
Klavier: Erika le Roux
Dirigent: Hermann Bäumer
Philharmonisches Staatsorchester Mainz

Kartenbuchungen sind persönlich, per Telefon unter 06131 2851-222 oder per Mail an kasse@staatstheater-mainz.de möglich.

Jul
2
Do
Sonderkonzert TEMPORA MUTANTUR, Musik von Haydn, Mozart, Poulenc und Ibert
Jul 2 um 19:30

Sopran: Dorin Rahardja
Klavier: Erika le Roux
Dirigent: Hermann Bäumer
Philharmonisches Staatsorchester Mainz

Kartenbuchungen sind persönlich, per Telefon unter 06131 2851-222 oder per Mail an kasse@staatstheater-mainz.de möglich.

Jul
3
Fr
Liederabend „Auf Flügeln des Gesanges“
Jul 3 um 19:30

R. Strauss: Vier letzte Lieder u.a.

Gesang: Nadja Stefanoff und Michael Dahmen

Kartenbuchungen sind persönlich, per Telefon unter 06131 2851-222 oder per Mail an kasse@staatstheater-mainz.de möglich.

Jul
5
So
3. Sonntagsmatinee mit dem Amonta-Quartett
Jul 5 um 11:30

Amonta-Quartett
Violine: Martin Eutebach, Wolfgang Hertel
Viola: Leonie Hartmann
Violoncello: Traudl Herrmann

Kartenbuchungen sind persönlich, per Telefon unter 06131 2851-222 oder per Mail an kasse@staatstheater-mainz.de möglich.