Bender, Helga

Die Schauspielerin Helga Bender geborene Hansen ist  1942 in Kamenz, Sachsen geboren und 2018 in Mainz gestorben. Sie war mit dem Historiker, Autor und Lokalpolitiker Anton Maria Keim verheiratet und lebte zuletzt mit ihm im Caritas Altenzentrum in Mainz-Drais.

Ausbildung

  • zunächst Kindergärtnerin und kam 1966 aus der DDR in die Bundesrepublik
  • Ausbildung zur Graphikerin an der Kunstschule Mainz
  • Schauspielschule Wiesbaden

Engagements

  • 1968-2004 Stadt- bzw. Staatstheater Mainz

Sonstiges

  • 2004 Auszeichnung als Kammerschauspielerin des Staatstheaters Mainz
  • ab 1972 Mitwirkung in mehreren Lederhosenfilmen des Regisseurs Franz Marischka
  • Film- und Fernsehrollen u.a. als Martina in Edgar Reitz’ Film „Heimat“