Vortrag und Probenbesuch: „Drei Mal die Welt“

Wann:
16. Februar 2018 um 18:00
2018-02-16T18:00:00+01:00
2018-02-16T18:15:00+01:00
Wo:
Staatstheater Mainz, Orchestersaal
55116 Mainz
Tritonplatz
Preis:
5,50 Euro (Vortrag)

Georg Forster und die Natürlichkeit der Revolution

Auch im neuen Jahr haben die Theaterfreunde wieder die Möglichkeit, Proben zu besuchen. Die Besuchsreihe startet mit der Generalprobe zu Jan Neumanns Stück „Drei Mal die Welt“.

Wie Natur und Politik, Freiheit und Naturgewalt bei Georg Forster zusammenhängen, wird Jürgen Goldstein, Professor für Philosophie an der Universität Koblenz-Landau, in seinem Einführungsvortrag zu dem Stück ausführen. Sein Buch zu diesem Thema erhielt u. a. den Preis der Leipziger Buchmesse.

Im Anschluss an den Vortrag besteht exklusiv für die Theaterfreunde die Möglichkeit, die Generalprobe der Produktion zu besuchen. Bitte bringen Sie zur Probe Ihren Theaterfreunde-Mitgliedsausweis mit!

Eintrittskarten für den Vortrag erhalten Sie an der Theaterkasse. Mitglieder der Theaterfreunde erhalten gegen Vorlage des Mitgliedsausweises eine kostenfreie Eintrittskarte.