Lesung und Gespräch mit Autor Ferdinand Schmalz: Der Herzerlfresser

Wann:
13. Dezember 2018 um 17:00 – 18:00
2018-12-13T17:00:00+01:00
2018-12-13T18:00:00+01:00
Wo:
Glashaus, Großes Haus Staatstheater Mainz
Preis:
5,- Euro

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Autor zu Gast“ des Staatstheaters Mainz liest der Dramatiker Ferdinand Schmalz aus seinem Stück Der Herzerlfresser. Danach steht der Autor für ein Gespräch zur Verfügung.

Kostenpflichtige Eintrittskarten zu 5,- Euro erhalten Sie an der Theaterkasse. Mitglieder der Theaterfreunde Mainz erhalten gegen Vorlage des Mitgliedsausweises eine kostenfreie Eintrittskarte.

Ferdinand Schmalz, 1985 in Graz geboren, erhielt gleich mit seinem ersten Stück 2013 den Retzhofer Dramapreis. 2014 wurde er zum Nachwuchsdramatiker des Jahres gewählt und mit dem Dramatiker-Stipendium der Stadt Wien ausgezeichnet. Sein zweites Stück eröffnete 2015 in einer Inszenierung des Burgtheaters Wien die Autorentheatertage am Deutschen Theater Berlin. Der Herzerlfresser, uraufgeführt am Schauspiel Leipzig, wurde u. a. vom Deutschen Theater Berlin und vom Wiener Burgtheater nachgespielt und vom RBB als Hörspiel produziert. 2017 wurde Schmalz der Kasseler Förderpreis Komische Literatur verliehen.