Theater in der Kritik

Theaterfreunde können eine Zusammenstellung der Theaterkritiken zu dieser Premiere im Staatstheater Mainz hier lesen. Alle anderen müssen erst noch Mitglied der Theaterfreunde werden (Button auf der rechten Seite).

Staatstheater aktuell

Theater Mainz

Kleines Haus wird wegen Umbau im Juni geschlossen

Am 10. Juni beginnt im Kleinen Haus der Einbau der neuen Obermaschinerie als Ersatz für die seit Jahren nicht mehr benutzbare Anlage. Die Umbauarbeiten werden ca. zehn Wochen dauern. Zum Beginn der neuen Spielzeit am 18. August 2018 soll die Anlage installiert sein. Die erste Bewährungsprobe muss die neue Maschinerie bei der Premiere des Calderón-Stücks […]

Posted in Alle Nachrichten, Startseite, Theater | Kommentare deaktiviert für Kleines Haus wird wegen Umbau im Juni geschlossen

Neu: Theaterspielplan 2018/2019

Gemeinsam mit Ina Karr (Chefdramaturgin Oper), Jörg Vorhaben (Chefdramaturg Schauspiel), Honne Dohrmann (Tanzdirektor) und Generalmusikdirektor Hermann Bäumer hat Intendant Markus Müller den Theaterspielplan der kommenden Saison 2018/19 am Staatstheater Mainz vorgestellt. Transparenz ist das Leitmotiv des nächsten Theaterjahres – ein ambivalentes Thema. Denn Durchblick zu bekommen und zu gewähren ist einerseits Grundvoraussetzung für Teilhabe und […]

Posted in Alle Nachrichten, Kindertheater, Jugendtheater, Musiktheater, Orchester, Schauspiel, Startseite, Tanztheater, Theater | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Neu: Theaterspielplan 2018/2019

tanzmainz in Kloster Eberbach

Ehemaliges Kasernengelände, Nachtclub, Domplatz, auf dem Rhein – außergewöhnliche Orte außerhalb des Theaters zu bespielen, gehört zum Profil des Staatstheater Mainz. So war etwa die tanzmainz-Produktion Shift im Januar 2017 in der Mainzer Christuskirche zu erleben. Nun entdeckt das Ensemble von tanzmainz eine der spektakulärsten historischen Stätten der Region: Das Kloster Eberbach, ein Kulturgut von […]

Posted in Alle Nachrichten, Startseite, Tanztheater | Kommentare deaktiviert für tanzmainz in Kloster Eberbach

Nadja Stefanoff am Münchner Gärtnerplatztheater

Nadja Stefanoff ist derzeit als Elisabetha in Gaetano Donizettis „Maria Stuarda“ am Gärtnerplatztheater in München zu sehen und zu hören. Die Abendzeitung vom 23.3.2018 gibt eine klare Empfehlung: „Unbedingt hingehen“.

Posted in Alle Nachrichten, Startseite | Kommentare deaktiviert für Nadja Stefanoff am Münchner Gärtnerplatztheater

Interview mit Ana Durlovski

Ana Durlovski, erfolgreiche Sopranistin und langjähriges Mitglied im Ensemble des Staatsttheaters Mainz, hat in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung ihre Liebe zum Beruf auf den Punkt gebracht. „Ich bin die Gewinnerin“. Lesen Sie das ganze Interview.

Posted in Alle Nachrichten, Startseite | Kommentare deaktiviert für Interview mit Ana Durlovski

Mainzer Maskenbildnerin gewinnt Deutsche Meisterschaft

Die Maskenbildnerin Milena Niehues, derzeit in Ausbildung am Staatstheater Mainz, gewinnt die 8. Deutsche Meisterschaft für Maskenbildner in Ausbildung in Düsseldorf. Sie über­zeug­te die Ju­ry mit ih­rer „Monster“-Maske. Dazu ver­wan­del­te sie ihr Mo­del in ei­ne gru­se­lig und doch äs­the­ti­sche Fle­der­maus. Nach einer Fri­seur­leh­re begann sie am Staatstheater Mainz ihre Ausbildung zur Maskenbildnerin. Sie ist derzeit […]

Posted in Alle Nachrichten, Personalia, Startseite, Theater | Kommentare deaktiviert für Mainzer Maskenbildnerin gewinnt Deutsche Meisterschaft

Rekord am Staatstheater Mainz – 4.444 Abonnenten

Passend zur närrischen Jahreszeit hat Intendant Markus Müller Marion und Thomas Jung im Staatstheater überrascht — denn sie sind stolze Besitzer des 4.444en Abonnements! Die beiden haben sich für das immer beliebter werdende Premierenabonnement entschieden und werden in Zukunft dabei sein, wenn sich für eine Produktion zum ersten Mal der Vorhang hebt. Neben einem Blumenstrauß […]

Posted in Alle Nachrichten, Startseite, Theater | Kommentare deaktiviert für Rekord am Staatstheater Mainz – 4.444 Abonnenten

Mehr Theaternachrichten lesen …

Theaterfreunde schauen hinter die Kulissen

Traurige Zauberer 2017: Antonia Labs, Ulrike Beerbaum © Andreas Etter

Theaterfreunde wissen, was es Neues im Theater gibt. Sie lesen die Kritiken zu vielen Premieren im Staatstheater Mainz. Außerdem können Theaterfreunde interessante Artikel über das Theater im Original nachlesen.

Die Theaterfreunde Mainz unterstützen sowohl das Staatstheater Mainz als auch das Philharmonische Staatsorchester Mainz mit dem Ziel, deren hohes künstlerisches Niveau zu sichern. Sie helfen darüber hinaus in Not geratenen Schauspielern, Sängern, Tänzern und sonstigen Mitarbeitern von Theater und Orchester schnell und unbürokratisch (Sozialfonds).

Theaterfreunde blicken hinter die Kulissen des Mainzer Theaters. Sie lernen den Alltag im Theater kennen, besuchen Proben, erhalten besondere Werkeinführungen und werden bestens über alle Neuigkeiten rund um das Mainzer Theater sowie das Philharmonische Staatsorchester informiert.

Ich will Mitglied werden

Kostenlose Gastmitgliedschaft für Abonnenten

Flyer der Theaterfreunde Mainz

Die Theaterfreunde Mainz bieten allen Abonnenten des Staatstheaters und des Staatsorchesters eine kostenlose Gastmitgliedschaft im Freundeskreis an.

Damit erhalten Sie alle Informationen, insbesondere nach vielen Premieren THEATER IN DER KRITIK, und können an allen Veranstaltungen der Theaterfreunde Mainz teilnehmen. Diese Mitgliedschaft ist beitragsfrei.

Die Gastmitgliedschaft erlischt mit dem Ende der laufenden Spielzeit, ohne dass Sie kündigen müssen.

Anmeldung zur Gastmitgliedschaft