Operette „Im weissen Rössl“ begeistert Theaterkritiker und Premierenpublikum


Theaterfreunde können jetzt die Zusammenstellung der Theaterkritiken hier lesen.


Theaterfreunde
schauen hinter die Kulissen

Veremonda

Veremonda: A. Deleanu (Foto: M. Pipprich)

Theaterfreunde wissen, was es Neues im Theater gibt. Sie lesen die Kritiken zu vielen Premieren im Staatstheater Mainz. Außerdem können Theaterfreunde interessante Artikel über das Theater im Original nachlesen.

Die Theaterfreunde Mainz unterstützen sowohl das Staatstheater Mainz als auch das Philharmonische Staatsorchester Mainz mit dem Ziel, deren hohes künstlerisches Niveau zu sichern. Sie helfen darüber hinaus in Not geratenen Schauspielern, Sängern, Tänzern und sonstigen Mitarbeitern von Theater und Orchester schnell und unbürokratisch (Sozialfonds).

Theaterfreunde blicken hinter die Kulissen des Mainzer Theaters. Sie lernen den Alltag im Theater kennen, besuchen Proben, erhalten besondere Werkeinführungen und werden bestens über alle Neuigkeiten rund um das Mainzer Theater sowie das Philharmonische Staatsorchester informiert.


Neues vom Theater

Staatstheater begrüßt viele neue Abonnenten

Ehepaar Ettingshausen, Intendant Markus Müller

Ehepaar Ettingshausen, Intendant Markus Müller

Intendant Markus Müller konnte vor wenigen Tagen sowohl den 4.000. Abonnenten, nämlich die Familie Ettingshausen, als auch die Familie Oliver Karrié als 500. Neuabonnenten der Spielzeit 2015/16 am Staatstheater Mainz begrüßen. Der Intendant lud beide Familien kurz vor der Spielzeitpause jeweils zu einer exklusiven Führung durch das Staatstheater ein und ermöglichte ihnen mit ihren Familien einen ausführlichen und spannenden Blick hinter die Kulissen.

Intendant Markus Müller, Familie Oliver Karrié

Intendant Markus Müller, Familie Oliver Karrié

Nicht nur die Besucherzahlen sind in der vergangenen Spielzeit 2015/16 auf ungeahnte Höhen geklettert – auch die Abonnements des Staatstheaters waren sehr gefragt: Über 4.000 Besucher haben sich mit einem Abonnement fest an das Staatstheater Mainz gebunden. Auch aktuell steigt die Nachfrage wieder an, viele Theaterbegeisterte buchen jetzt ihre Abonnements für die noch junge Spielzeit 2016/17 – oder sichern sich mit einem Abo schon frühzeitig ein attraktives Weihnachtsgeschenk.

Kostenlose Gastmitgliedschaft für alle Abonnenten

Die Theaterfreunde Mainz bieten allen Abonnenten des Staatstheaters und des Staatsorchesters eine kostenlose Gastmitgliedschaft im Freundeskreis an.

Damit erhalten Sie alle Informationen, insbesondere nach vielen Premieren THEATER IN DER KRITIK, und können an allen Veranstaltungen der Theaterfreunde Mainz teilnehmen. Diese Mitgliedschaft ist beitragsfrei.

Die Gastmitgliedschaft erlischt mit dem Ende der laufenden Spielzeit, ohne dass Sie kündigen müssen.

Melden Sie sich sofort zur kostenlosen Gastmitgliedschaft an:

Ich bin Abonnent des Mainzer Theaters/Orchesters und will bis zum Ende der Spielzeit Gastmitglied der Theaterfreunde werden.





Please leave this field empty.